zurück
Direkt zum Inhalt der Seite springen.
Einstellung Schriftgröße überspringen. Zu den Access Keys.
große Schriftgröße
normale Schriftgröße (gewählt)
schwarzer Hintergrund
weißer Hintergrund (gewählt)
Ende Einstellung Schriftgröße

zu den Access Keys

Access Keys

Informationen Access Keys Überspringen. Zur Navigation.
S - Navigation überspringen
1 - News
2 - nicht belegt
3 - Inhalt (Sitemap)
4 - Suche
5 - nicht belegt
6 - Hilfe
7 - nicht belegt
8 - Bestimmungen und Bedingungen (AGB)
9 - Feedback-Formular
0 - Accesskey-Übersicht
Ende Access Keys

Navigation

Navigation überspringen. Zum Inhalt.
Ende Navigation

weitere Seiten

Ende weitere Seiten

Suche



Ende Suche
Beginn Inhalt der Seite

Aktuelles

Vortragsveranstaltung: „Erfahrung des Fremdseins im Christentum“

Koblenz. Prof. Dr. Jürgen Boomgaarden vom Institut für Evangelische Theologie der Universität Koblenz-Landau hat am 19. September auf Einladung der Christlich-Jüdischen Gesellschaft Koblenz einen Vortrag zum Thema: „Erfahrung des Fremdseins im Christentum“ gehalten.


weiter lesen...



Ab 17. Oktober – Neuer Sprach- und Orientierungskurs für Flüchtlinge

Koblenz. Ein neuer Sprach- und Orientierungskurs für Flüchtlinge beginnt am Montag, den 17. Oktober, in Koblenz. Ziel ist es, die deutsche Sprache zu erlernen und Basiswissen für den Alltag in der Bundesrepublik zu sammeln.


weiter lesen...



29. Oktober – Rheinischer "Tag der Inspiration“ in Köln

Initiative „glaubensreich“ der Evangelischen Kirche im Rheinland lädt ein

Köln. Der Kölner Gürzenich und die Kölner Innenstadt bieten am Samstag, den 29. Oktober, den großartigen Rahmen für ein verheißungsvolles Feuerwerk kreativer Impulse zum Start ins Reformationsjubiläum. Evangelisch und ökumenisch. Von morgens bis abends.


weiter lesen...



ABGESAGT - 6. Oktober - Studientag „Was bedeutet uns das Alte Testament?“

Koblenz. Die Veranstaltung fällt leider aus.




„Big Sounds“ - 10. Workshop für Jungbläserinnen und –bläser in Bad Neuenahr

Bad Neuenahr. Mittlerweile gehört der Bläserworkshop der Evangelischen Kirchengemeinde Bad Neuenahr zu einem Geheimtipp für Blechbläser im Ahrkreis. Jeweils in der letzten Woche der Sommerferien treffen sich 30 Jung- und Nachwuchsbläser im evangelischen Gemeindehaus zu einem Bläserworkshop unter der Leitung von Rüdiger Stiehl.


weiter lesen...



„Einfach nur da sein“

Carmen Tomaszewski wird neue Pfarrerin der Ökumenischen Telefonseelsorge Mittelrhein

Koblenz. Carmen Tomaszewski (geb. Lamsfuß) ist ab 1. September neue Pfarrerin der Ökumenischen Telefonseelsorge Mittelrhein. Mit halbem Dienstumfang leitet sie zukünftig gemeinsam mit Ulrich Heinen, dem hauptamtlichen katholischen Mitarbeiter und in Kooperation mit Dr. Doris Caspers, der ehrenamtlichen Vorsitzenden des Vereins der Telefonseelsorge Mittelrhein e.V., die seit 50 Jahren bestehende ökumenische Einrichtung mit Sitz in Koblenz.


weiter lesen...



5. Juni 2017 - Ökumenisches Christusfest in Koblenz

Jetzt schon vormerken! - Anmeldefrist für Mitwirkende: 31. Oktober 2016

Koblenz. Zum 500. Reformationsfest laden die Evangelische Kirche im Rheinland, die Evangelische Kirche der Pfalz, die Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen (ACK) Südwest und die Generaldirektion Kulturelles Erbe Rheinland-Pfalz für den Pfingstmontag, 5. Juni 2017, zum Ökumenischen Christusfest nach Koblenz ein.


weiter lesen...



Juli 2016 bis Januar 2017 - Ökumene-ImBiss in Vallendar

Frühstücken in Gemeinschaft - Fundierte Informationen - Engagierte Gespräche

Vallendar. Der „Ökumene-ImBiss“ ist ein Informations- und Diskussionsforum für die Region um Koblenz und Neuwied.
Vielfältige Themen aus dem Spektrum Gesellschaft, Kirche und Soziales werden von wechselnden Referentinnen und Referenten vorgestellt und von den Teilnehmenden eifrig diskutiert. Die Veranstaltung beginnt mit einem gemeinsamen Frühstück.


weiter lesen...



16. April bis 16. Oktober - Programm Ökumene in der Festungskirche

Koblenz. Der Arbeitskreis Ökumene in der Festungskirche präsentiert sein aktuelles Programm für die Zeit vom Pfingstsonntag, den 16. April, bis zum Sonntag, den 16. Oktober. Geplant sind verschiedene Lesungen, Gottesdienste, Abendgebete, Ausstellungen und eine Konzertreihe mit dem Titel „Zwischen Himmel und Erde“.

Sämtliche Informationen finden Sie hier…




„Wir sind da. (Noch) immer.“

Die TelefonSeelsorge Mittelrhein in Koblenz wird 50

In diesem Jahr feiert die TelefonSeelsorge Mittelrhein ihr 50jähriges Bestehen und Wirken in der und für die Region Koblenz.

Im Jahr 1965 gründeten einige interessierte und engagierte Laien um den evangelischen Pfarrer Günter Schlawjinski (1913-2008) den „Telefonseelsorge Koblenz e.V.“, der es sich zur Aufgabe machte, einen ehrenamtlichen telefonischen Notrufdienst in und für Koblenz und die Region einzurichten.


weiter lesen...



April bis November – Kirche + Öffentlichkeit

Fortbildungsangebote im Süden der rheinischen Landeskirche

Bad Kreuznach. / Dillingen. / Saarbrücken. / Koblenz. / Trier. „Klappern gehört zum Handwerk!“ – davon sind Öffentlichkeitsreferentinnen und -referenten der Evangelischen Kirchenkreise im Rheinland überzeugt.


weiter lesen...



Das Labyrinth der Sinne in Vallendar

Vallendar. Das 380 Quadratmeter große Labyrinth ist ganzjährig für Besuchergruppen geöffnet. Es befindet sich neben dem Evangelischen Gemeindezentrum, Jahnstraße 123 in 56179 Vallendar.


weiter lesen...

Ende Inhalt der Seite

Zum Seitenanfang